Abalathisches Wolkenmeer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Final Fantasy XIV Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 27: Zeile 27:
  
 
|Anbindungen =  
 
|Anbindungen =  
*[[Westlichs Hochland von Coerthas]] (?x ?y)
+
*[[Westliches Hochland von Coerthas]] (?x ?y)
  
 
<!-- Fortbewegungsmöglichkeiten -->
 
<!-- Fortbewegungsmöglichkeiten -->

Aktuelle Version vom 20. September 2019, 13:01 Uhr

Abalathisches Wolkenmeer

Beschreibung Anbindungen NPCs Hinweise

Beschreibung

Aufgrund von hohen Konzentrationen von Wasser- und Windätheraspekten in diesen Himmeln hoch über dem Zentrum von Abalathia, sollen die Wolken einem rießigen weißen Ozean ähneln, der mit massiven schwimmenden Inseln übersat ist. Diese hochgelegende Landschaft ist auch die Heimat des Wildenstammes der Vanu Vanu, deren Dörfer über die zahlreichen Inseln des Wolkenmeers verteilt sind.

Patch: Patch 3.0
Japanisch アバラシア雲海
Englisch The Sea of Clouds
Französisch L'Écume des cieux D'Abalathia
Informationen
Typ: Unterregion (Freiland)
Region: Abalathia
Welt: Hydaelyn
Kontinent: Aldenard
Karte: Karte von Abalathisches Wolkenmeer
Fortbewegung:
Erweiterung: Heavensward
Ansässiger Wilderstamm: Vanu Vanu
Wetter
Meteorologin Neblig Schattenwind Windig

Anbindungen

Ätheryte

  • Keine


Hier Ansässige NPCs (2)

Name Position
Luna Vanu
Zundo-Händler
Gebiete

    Örtlichkeiten