Der frühe Zugriff von Shadowbringers startet in 7 Tagen und 11 Stunden . Der reguläre Zugriff von Shadowbringers startet in 11 Tagen und 11 Stunden .

Blick gen Himmel

Aus Final Fantasy XIV Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auftrag
Plot Details (Spoiler!) Plot Details existieren noch nicht. Du kannst dem Wiki Helfen in dem du die Plot Details anlegst.


Patch 2.0
Hauptszenario Blick gen Himmel
St. 38
Stadtstaatenicon.png

Typ: Hauptszenario

Start-NPC: HaurchefantNPC/Create +

Region:

Coerthas

Zentrales Hochland von Coerthas
(26.7x 17.4y)


Beteiligte NPCs:
Vorheriger Auftrag: Nächster Auftrag:

Hauptszenario Gottesurteil Hauptszenario Welch freundlicher Empfang


Journal

Haurchefant hat wichtige Informationen über die Enterprise. Nachdem du die Vorwürfe gegen Francel aus der Welt geschafft hast, ließ Haurchefant umgehend nach dem Informanten schicken, der den letzten Flug der Enterprise beobachtet haben will. Der Informant ist bereits angereist und wartet vor der Tür auf dich. Der Informant ist ein Astrologe, der vor der Katastrophe im Observatorium für Himmelsbeobachtungen zuständig war. Er erinnert sich daran, die Enterprise gesehen zu haben, und glaubt, ihre ungefähre Flugbahn anhand der damaligen Aufzeichnungen berechnen zu können. Geh in den Turm des Observatoriums und hol oben aus der Bibliothek . Du hast in der Bibliothek des Observatoriums das richtige Notizbuch gefunden. Bring es zu dem Informanten in Camp Drachenkopf. Aus den Aufzeichnungen des Astrologen geht hervor, dass die Enterprise irgendwo in der Nähe der Steinernen Wacht notgelandet sein muss. Beratschlage dich mit Haurchefant, was zu tun ist. Die Gegend um die Steinerne Wacht steht unter der Aufsicht der Ritterfamilie Durendaire, bei der du um Erlaubnis für deine Suche bitten musst. Haurchefant hat dir ein Empfehlungsschreiben mitgegeben, doch da er bei der Familie Durendaire nicht gerade beliebt ist, sollst du ein weiteres Empfehlungsschreiben von Francel erbitten. Auch Francel hat dir selbstverständlich ein Empfehlungsschreiben ausgestellt. Geh mit beiden Empfehlungsschreiben zur Weißenfels-Front und stelle dich dort bei Brunadier vor. Brunadier war nicht gerade begeistert, deine Bekanntschaft zu machen, aber die Empfehlungsschreiben haben ihn zumindest dazu bewegt, dir zuzuhören.